TORWARTTRAINER HARRY im Interview über  Talent, Probetraining, Einstellung und Ernährung bei 1×1 SPORT

P1090660Beim TSV 1860 München trainiert Harald Huber seit 2011 die Torhüter der Nachwuchsmannschaften (U16-U21). Zugleich fungiert der frühere Jugendspieler des FC Bayern München als Torwarttrainer beim Bayerischen Fußball-Verband und ist Inhaber der DFB-Elite-Jugend-Lizenz. Im Interview auf 1×1 Sport gibt er Tipps zur richtigen Ernährung vor dem Spiel und verrät, wann er Talenten zu einem Wechsel zu einem Profiverein rät. Außerdem erklärt er, wie Torhüter abseits des Mannschaftstrainings arbeiten sollten, wer überhaupt für den Posten zwischen den Pfosten geeignet ist und welche Erwartungen er vor einem Probetraining bei den Profi-Fußballvereinen hat.

Harry: „Talent ist sich eine Grundvoraussetzung. Aber um wirklich ein Top-Spieler zu werden, ist die Einstellung ganz entscheidend. Dazu zählt der gesamte Ablauf des Tages, beispielsweise wie ich mich auf das Training oder den Wettkampf vorbereite.“

Das Interview unseres Fußball-Torwarttrainers könnt Ihr hier nachlesen.